Technik

Beim computergesteuerten Fräsen setzen wir unter anderem auf die Erfahrung der Firmen Röders, Wieland, Sirona und Dental Concept Systems.  Wir erreichen eine sehr effiziente Materialausnutzung und damit eine deutlich höhere Anzahl von Einheiten pro Rohling (bis zu 30% mehr) durch spezielle, nur einseitige Spannung der Rohlinge. Ein Plus, was unsere Kunden letztendlich auch am erfreulich günstigen Preis bei hervorragender Qualität positiv registrieren.

titel_zahnersatz

Dentaltechnik Fräsmaschine DC5

Das DC5 Frässystem von Dental Concept Systems aus Ulm gehört seit dem Frühjahr 2016 zu unserem Maschinenpark. Dieses Frässystem kann alle auf dem Markt erhältlichen Materialien verarbeiten. Neben der üblichen 5-Achs-Bearbeitung wurde die DC5 speziell zur Bearbeitung von Modellgüssen, Preforms, Abutments, implantatgetragenen Suprakonstruktionen, Stegen, Modellen, Aufbissschienen und zum Schleifen von Keramiken oder Composite entwickelt.